Laura Ashley mit neuer Präsentation auf der ILM

Mit einem neuen und deutlich größeren Messestand präsentierte sich Laura Ashley-Taschen den internationalen Kunden auf der ILM in Offenbach.

Das markante Grün der Dachmarke und gemütliche Chesterfield-Sofas sorgten für eine frische und zugleich gemütliche Atmosphäre, die von Einkäufern und Einzelhändlern begeistert angenommen wurde. Im Mittelpunkt stand jedoch die neue Kollektion für das Frühjahr 2020. Starke Unifarben sind darin ebenso vertreten wie auffällige Muster, Metallic-Effekte und Flechtoptiken.